Die schwäbische Waldbahn

Wie ich hier (ich hoffe nicht zum Leidwesen der Leser) schon mehrfach berichtete, gibt es seit einiger Zeit Bestrebungen, das Streckenstück von Rudersberg nach Welzheim als Touristikbahn wiederzubeleben. Jetzt hat das Projekt endgültig Formen angenommen und der Starttermin steht fest: Ab dem 8. Mai sollen an jedem Wochenende Züge nach Welzheim rollen, gefahren wird wahrscheinlich mit dem Rollmaterial der DBK (64 419 und V100).
Das ganze nennt sich jetzt “Die Schwäbische Waldbahn“, ganz passend wie ich finde. Ich hoffe daß sich das rechnet, die 12€ für eine einfache Fahrt bzw. 40€ für ein Familienticket sind möglicherweise zu nah an der Schmerzgrenze.

Hier gibt es dazu noch eine Fernsehbeitrag des SWR, von dem die ersten 6 Minuten von Interesse sind.

Leave a Reply