Spielkram :)

Heute habe ich meinen Kindern ein paar Legosteine geklaut und ein Gehäuse für den Raspberry gebaut. Dabei war mir vor allem der “Kameraturm” wichtig. Die mit einem fieseligen Flachbandkabel verbundene Kamera musste passend fixiert werden, und das geht auf Dauer nicht mit der dritten Hand :)

Die Servicetechniker sind gerade bei der Endabnahme.

Damit habe ich dann heute nachmittag noch ein kurzes Video gemacht. Mein Plan ist noch eine Fernbedienung (über GPIO mit Schaltern) zu realisieren, damit das Netzwerkkabel und/oder WLAN überflüssig werden und das Ganze portabel wird. Das wird auch für die Fernsteuerung der SLR helfen.. ^^

Leave a Reply