Abschied von der Vernunft

Eben in den Nachrichten: Die Mittel für die Abwrackprämie werden auf 5.000.000.000 € erhöht (5 Mrd.). Jup, soviele Nullen sind das. Ursprünglich waren dafür 1,5 Mrd eingeplant, wir sind als schon jenseits Faktor 3. Wir investieren in die Zukunft! Oder auch nicht. Tote Pferde länger beatmen.
Aber zücken wir mal den Taschenrechner: Damit lassen sich 2 Millionen Neuwagen finanzieren. Oder mit anderen Worten: Etwa 40 Bundesbürger tun sich zusammen und sponsoren dem 41.en mit 62,50€ pro Nase sein neues Gefährt! Ja, das klingt schon fast nach Solidaritätszuschlag. Warum das nur für Autos gilt, fragt keiner. Wie wär’s mit 10.000€ Abrißprämie für das alte Haus? Oder mit 10€ Abschußprämie für ein neues Haustier? Die Welt ist so ungerecht.
Edit: Kommentar dazu bei Spiegel Online. Dem bleibt wirklich nicht viel hinzuzufügen..

Leave a Reply