.NET?! Waas i net!

Wenn man eingestellt werden will, möchte man immer die besten Antworten auf alle möglichen Fragen parat haben. Möchte man selber jemand einstellen, hätte man am liebsten die richtigen Fragen. Fragen, mit denen man wenigstens im groben die fachliche Eignung des Kandidaten feststellen kann. Nach dem ich gehört habe, daß Fragen a’la How would you move Mount Fuji nicht mehr in sind, und andere behaupten, daß man im Bewerbungsgespräch die fachliche Kapazität quasi gar nicht feststellen kann, bin ich heute über einen Blog Eintrag gestolpert, der eine Menge guter Fragen bereithält, um .NET Fachwissen zu testen. Ich muß zugeben, daß ich auf einige Fragen auch keine Antwort wusste, vor allem im ASP Teil. Wichtig ist es eben sicherzustellen, konzeptionelle Fragen zu stellen und kein prokeliges Detailwissen abzufragen. z.B. “What does this do? sn -t foo.dll” ist Unfug, den das weiß nur jemand, der schonmal mit Keys und Assemblies hantiert hat.

Leave a Reply